kapitel 7

babs schien sie bereits zu erwarten. in ihrem zimmer befand sich ein toilettentisch mit einem gewaltigen dreiteiligen spiegel, in dessen rand sich das licht der rundherum drapierten glühbirnen wie in einer kristallkugel brach. davor stand ein schemel, der mit rosafarbenem fell bezogen war. babs wies mit der hand darauf und forderte susi freundlich auf, sich zu setzen.
susi tat wie ihr geheißen. babs trat hinter sie, strich ihr die haare aus dem nacken und strubbelte ihr sanft über die stirn.
‚ich finde, wir sollten sie hinten kürzen und ein paar löckchen auf die stirn fallen lassen. wart’s nur ab, wir machen im handumdrehen eine ganz flotte krabbe aus dir.’
susi mochte das frische naturell dieses aufgeweckten mädchens, ja, sie hoffte, vielleicht könnten aus ihnen freundinnen werden. dann würde sie sich hier in diesem großen haus nicht mehr so verlassen und allein vorkommen.
babs bot ihr einen süßlich duftenden tee an, den sie dankbar annahm, dann schloss sie ihre augen und überließ sich ganz den erfahrenen händen von babs, das transistorradio spielte leise eine veträumte melodie von billy vaughn, ihre gedanken schweiften ab und trugen sie auf sanften flügeln fort in eine welt zwischen tag und traum.

‚na, was sagst du?’ babs’ stimme holte sie abrupt in die wirklichkeit zurück. verblüfft sah sie in den spiegel. da blickte ihr ein völlig fremdes mädchen entgegen, beinahe erschrak sie. nie hätte sie geglaubt, dass sie so ein kesses persönchen hätte abgeben können. zusammen mit dem kleid und dem make up, das babs ebenfalls aufgelegt hatte, zeigte sie so gar keine ähnlichkeit mehr mit dem scheuen seelchen, das erst gestern das haus ihrer oma verlassen hatte. susi konnte sich nicht dagegen wehren, dass ein hauch kribbelnden errötens über ihre wangen huschte. 

‚ohlala’, strahlte babs, ‚jetzt wäre es doch gelacht, wenn nicht die verehrer schlange stehen.’
irritiert suchte susi den blick des anderen mädchens im spiegelbild und sah, wie es ihm frohgelaunt zuzwinkerte. was mochte sie mit dieser bemerkung wohl gemeint haben?

1_b.jpg